Jeden Tag neue Emotionen

Wandern

Der Rebhof ist idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge, Wanderungen, Bike- und Bergtouren. Wir halten eine Reihe von Wandervorschlägen und Radtouren für Sie bereit.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen geführte Wanderungen an. Ihr Gastgeber und geprüfter Bergwanderführer begleitet Sie gerne zu kleineren oder größeren Touren in die prachtvolle Südtiroler Bergwelt.

Wandern

Der Rebhof ist idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge, Wanderungen, Bike- und Bergtouren. Wir halten eine Reihe von Wandervorschlägen und Radtouren für Sie bereit.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen geführte Wanderungen an. Ihr Gastgeber und geprüfter Bergwanderführer begleitet Sie gerne zu kleineren oder größeren Touren in die prachtvolle Südtiroler Bergwelt.

Radfahren

Ob Sie das normale Fahrrad, Rennrad, Mountainbike oder E-Bike bevorzugen, vom Rebhof aus lockt ein ausgedehntes Fahrradwegenetz zu erlebnisreichen Ausflügen. Auf Radwegen in der Ebene, bei Touren im hügeligen Überetsch oder bei anspruchsvollen Trails über Stock und Stein können Sie die wunderbare Natur und Landschaft erradeln.

Radverleihe (Mountain-Bike, E-Bike usw.) gibt es in der näheren Umgebung gleich mehrere. Einige davon bringen Ihnen das Rad zum Rebhof und holen es am Verleih-Ende wieder ab.

Gerne stehen wir Ihnen mit verschiedenen Tourentipps zur Verfügung.

Sonnen, Schwimmen, Relaxen

Der bekannte Kalterer See und die beiden idyllischen Montiggler Seen sind nur wenige Autominuten vom Rebhof entfernt. Genießen Sie das weiche Wasser im Kalterer See, dem wärmsten Badesee der Alpen, oder ein erfrischendes Bad in einem der beiden Montiggler Seen. Lassen Sie sich von den warmen Sonnenstrahlen verwöhnen und fühlen Sie die Ora, das ist der warme Wind, der vom Gardasee pünktlich am Nachmittag am Kalterer See eintrifft und dort den Surfern Freude bereitet.

Sonnen, Schwimmen, Relaxen

Der bekannte Kalterer See und die beiden idyllischen Montiggler Seen sind nur wenige Autominuten vom Rebhof entfernt. Genießen Sie das weiche Wasser im Kalterer See, dem wärmsten Badesee der Alpen, oder ein erfrischendes Bad in einem der beiden Montiggler Seen. Lassen Sie sich von den warmen Sonnenstrahlen verwöhnen und fühlen Sie die Ora, das ist der warme Wind, der vom Gardasee pünktlich am Nachmittag am Kalterer See eintrifft und dort den Surfern Freude bereitet.

Essen, Trinken, Einkaufen

Zum Einkaufen und Flanieren stehen Ihnen in Kaltern viele kleinere und größere Geschäfte zur Verfügung. Sie haben in der Regel von Montag bis Samstag von 8 Uhr oder 9 Uhr bis 12 Uhr und von 15 bis 19 Uhr geöffnet. Größere Lebensmittelgeschäfte halten ganztägig und teilweise sogar am Sonntag offen. Die Dorfzentren von Kaltern und von Eppan sind jeweils rund 2,5 km vom Rebhof entfernt.

Das dem Rebhof nächstgelegene Restaurant in Richtung Oberplanitzing, Siegis Essen und Trinken, finden Sie in 500 m Entfernung nach 7 Gehminuten, das Restaurant Masatsch erreichen Sie in 8 Gehminuten und den Speckkeller, eine typische Jausenstation, finden Sie in 700 m Entfernung vom Rebhof.

Eine „Marende“, so sagt man in Südtirol zu Brotzeit oder Jause, können Sie auch bei uns bestellen. Bei dieser kleinen, aber herzhaften Brettl-Mahlzeit handelt es sich um eine Platte mit Südtiroler Speck, Wurst und Käse, garniert mit Essiggurken oder frischen Tomaten aus unserem Garten und Südtiroler Brot.

Eine ausführliche Übersicht aller Restaurants, Pizzerien, Bars, Kaffees, Imbisslokale, Pubs, Tanzlokale, Weinkeller, Buschenschänke und Geschäfte halten wir in der Ferienwohnung für Sie bereit.

Was ist los in Kaltern

Kaltern bietet eine Vielzahl an Veranstaltungen, wie z.B. Märkte, Konzerte, Seespiele, Führungen, Feste usw.

Verschaffen Sie sich einen Überblick und wählen Sie nach Ihren Wünschen.

Zum Veranstaltungskalender

Was ist los in Kaltern

Kaltern bietet eine Vielzahl an Veranstaltungen, wie z.B. Märkte, Konzerte, Seespiele, Führungen, Feste usw.

Verschaffen Sie sich einen Überblick und wählen Sie nach Ihren Wünschen.

Zum Veranstaltungskalender

Winter

Der Rebhof ist auch im Winter für Sie geöffnet. Erleben Sie einen Winterurlaub in Kaltern mit Wandern, Skifahren, Langlaufen, Rodeln, Eislaufen oder einfach nur die vielen glitzernden Weihnachtsmärkte in der Umgebung besuchen, wie 's Kalterer Christkindl oder die Krippengassen in St. Pauls in der Gemeinde Eppan. Leicht erreichbar sind auch die Weihnachtsmärkte von Bozen, Meran, Brixen und der alpine Advent im Sarntal.

Zum Gluscht'n